Menü

August 2019

Passwort hier

 

Warnung!

Lesen gefährdet die Dummheit!

Diese Beiträge dienen rein der öffentlichen Bildung und der Anregung geistiger Auseinandersetzung. Das Material dient rein zum Zwecke der Kritik, der Stellungnahme, der Berichterstattung, der Bildung und der Wissenschaft und stellt daher keine Urheberrechtsverletzung dar. "Fair use"

Neu  -Tages aktuelle links immer auf Telegram

abonniert mich für Neuigkeiten

https://t.me/waternixe

Je mehr Du forschst, desto mehr halten Dich die Unwissenden für verrückt". Don Freeman, amerikanischer Schriftsteller

Die Wahrheit wird uns frei machen, aber zuerst kotzt sie uns an!

Wir leben in einer globalen Pathokratie (Herrschaft der Pschopathen) darüber sollte sich jeder im Klaren sein! Verändert das!

Das Projekt 2045 – der unsterbliche künstliche Mensch

Das Projekt 2045 – der unsterbliche künstliche Mensch
Man arbeitet offenbar generell an einer menschlichen Roboterversion, um den Menschen mit Bewusstsein und Umsicht komplett von der Welt zu verbannen. 

Man denkt anscheinend, dass man sich mit Androiden die Welt leichter untertan machen kann – ein ganz und gar gottloser Gedanke meine ich – oder?! Außerdem begeht man einen Irrtum, wenn man meint, dass es dabei um die Gehirnfunktion geht, welche die Erinnerungen und Eigenschaften eines Menschen auf einen Roboter überträgt. Wenn es das Gehirn wäre, welches der Ort dieser Art von „Abspeicherung“ wäre, dann würde es keine Menschen geben, welche ganz und gar ohne Gehirn, intelligent und voll handlungsfähig wären. 

Der Ort an dem unsere Erfahrungen abgespeichert sind, befindet sich ganz offenbar nicht im Körper und schon gar nicht im Gehirn, wie sonst würde der Mensch im Astralleib, alles wissen, alles erkennen und dennoch für die physischen Menschen nicht sichtbar sein. 

Das Angebot laut Video, ist mir wirklich suspekt. Zuerst macht man die Welt kaputt, dann schafft man als Lösung für die unlebbaren Zustände einen künstlichen Menschen und verkauft diesen als einen die Lösung der weltweiten Missstände und einen unsterblichen Menschen – NEIN – das gefällt mir nicht!

Wird die Menschheit 2045 unsterblich sein? 
Der Russe Dmitri Itskow enthüllt die Forschung für die nächsten 33 Jahre. Ich möchte bis zu diesem Zeitpunkt, die Grundlagen für eine völlig neue Zivilisation – für Menschen mit Unsterblichkeit schaffen, mittels Einsatz neuer Technologien. 

Das „2045 Project“ ist eine Initiative, die nach Angaben auf der Website www.2045.com, bereits von ca. 19tausend Personen unterstützt wird. Obwohl er selber der Gründer ist, wie er sagt, sind auch Philosophen und Visionäre unter den Anhängern der Idee, sowie Wissenschaftler, Ingenieure, Unternehmer und Milliardäre. 

„Es kommt eine Zeit im Leben, in der wir viele Dinge entdecken, die wir früher noch nicht tun konnten aber erkannten“. In vielen Fällen gab es keine Zeit, um Fehler zu beheben, selbst wenn wir wollten. Alles, was ich geschätzt und geliebt, und oft nur in einem Moment schwer wurde. Heute haben wir die einmalige Gelegenheit, diese Situation zu ändern. Itskow schreibt in einem offenen Brief an die Forbes Milliardäre Liste: „Er weiß, dass die Realisierung des riskanten Projekts riesige Mengen an Geld erfordert. Er bietet seinen potentiellen Geldgebern, dass sie auf diese Weise in ihre eigene Zukunft investieren. Eine endlose Zukunft und die unendliche Vermehrung von Reichtum“. Ein sehr ehrgeizigen Plan für ein russisches Projekt, er geht davon aus, dass in genau 33 Jahren das menschliche Gehirn, sowohl bewusste individuelle, als auch ihre Erinnerungen und Erfahrungen, in Form von digitalen Hologrammen, am Leben erhalten werde können. „Auf diese Weise wird es möglich sein, wenn das Leben ein biologisches Ende hat, es trotzdem fortzusetzen.“ 

Itskow sagt jedoch mehrere Zwischenschritte vorher, die es zu einem vollständigen Erfolg bringen sollen. So hat er zu einem detaillierten Zeitplan für das Projekt eingeladen. 

Die Schritte der Umsetzung des „Projects 2045“. Das 33 Jahre Hologramm, um die Unsterblichkeit sicherzustellen. (Foto 2045.com

Im Jahr 2020 ist der Prozess des Anordnens des menschlichen Gehirns in einem künstlichen Organ, sowie der Roboter, abgeschlossen. 

Im Jahr 2025 wird er seine ersten Androiden-Arten am Markt bringen. 

5 Jahre später würde das erste künstliche Gehirn, als ein Gerät, das menschliche Gedanken und Erinnerungen speichert realisiert. 

Nach weiteren 5 Jahren wird es möglich sein, solche künstlichen Gehirne in einem künstlichen Körper zu platzieren. 

Das Finale ist ein Hologramm im Jahr 2040 zu schaffen (das ist ein Ersatz für einen lebendigen Menschen), und im Jahre 2045 – der Ersatz des künstlichen Gehirns. 

Wissenschaft oder Fiktion? Die Idee der Transplantation eines menschlichen Gehirns in einem künstlichen Körper scheint durchaus sinnvoll, da eine solche Lösung Menschen, die völlig gelähmt sind helfen würde. 

Bei vielen komplett vom Hals weg Gelehmten, ist tatsächlich das einzig richtige Organ des künstlichen Körpers das menschliche Gehirn, das direkt in den Roboter übertragen wird. Der „Ersatz-Körper“ wird es ihnen ermöglichen, ein normales Leben zu genießen. So eine Gehirn-Transplantation in einen anderen Körper, aus medizinischer Sicht möglich ist. 

„Bis jetzt ist die Transplantation des Gehirns aus medizinischem Sicht nicht möglich, deswegen ist es schwer zu glauben, dass es in nur 10 Jahren passieren kann.“ 
Unser Wissen über die Struktur und Funktion des Gehirns ist rudimentär. Wir haben keine Ahnung, wie dieses Organ wirklich funktioniert, wie Erinnerungen gespeichert werden, geschweige denn, wie man neue Ideen findet. Die Forscher verweisen auch auf die Tatsache, dass während des Kopierens das Wissen und der Erinnerungen, es zumindest theoretisch möglich erscheint sicherzustellen, dass ein solcher menschlicher Android lebt und Bewusstsein hat. 

Wir wissen nicht, was Bewusstsein genau ist? Allerdings gibt es auch jene Forscher, die meinen, dass das, was heute scheinbar unmöglich ist, in ein paar Jahren Wirklichkeit werden wird. 

Dasselbe war der Fall mit dem globalen Internet-Netzwerk, einschließlich der Ansprüche von Kurzweil Raymond. 

Auf diese Art der Innovation stützt sich der Autor auf das Projekt 2045 und stellt fest, dass der Mensch bereits bionische Prothesen wie; Herzschrittmacher, Hörgeräte und viele andere technologische Features, uns näher an das Ziel, sein Ziel bringen – des unsterbliche Hologramms. (Quelle: 2045. com)amo / mnd

https://www.youtube.com/watch?time_continue=5&v=0..

Militär. + Wirtschaftsn. August 2019

Video Liste gelöschte Kanäle Neu 21.08.2019

Größer als Snowden: Die schwarze Liste von G.O.O.G.L.E | 20 Mrd. für deutsche IS Kämpfer?

anscheinend wird man jetzt auch gelöscht, wenn man über gelöschte Kanäle berichtet!!!!!!‼‼‼‼

David Icke - Ausschnitt eines Vortrags über Saturn - komplett deutsch

Die Kennedy-Verschwörung: Neues Buch von Dan Davis

Die Rede, die John F. Kennedy 1963 das Leben kostete

Die Kennedy-Verschwörung: War es eine Freimaurer-Hinrichtung? Lebt Kennedys Sohn heute noch? Was wussten JFK und Marilyn Monroe über UFOs? Welche Rolle spielen Donald Trump und QAnon? Broschiert – 24. Juli

Etwa 2.800 bislang geheime Dokumente zum Mord an John F. Kennedy wurden von Präsident Donald Trump zur Veröffentlichung freigegeben. In diesem Buch werden die neusten Erkenntnisse über den Mord an JFK am 22. November 1963 in Dallas, Texas, thematisiert und aufgelistet.

Neben den brandaktuellen Fakten werden weitere offene Fragen erstmals beantwortet:
Warum ging es im Eifer des Gefechts unter, dass fast alle Entscheidungsträger, die mit der „Aufklärung“ des Mordes zu tun hatten, Freimaurer waren? Warum wurden die wichtigsten Augenzeugen systematisch ignoriert? Welche von JFK geplanten Gesetzesänderungen verschwanden nach dem Attentat umgehend wieder durch JFKs Nachfolger, Hochgradfreimaurer Lyndon B. Johnson, in der Schreibtischschublade? Warum kam es zu einem Massensterben von Augenzeugen, die der offiziellen Version widersprachen?

Dan Davis bringt in diesem Buch ganz neue Fakten ans Tageslicht, die weltweit so noch nie veröffentlicht worden sind und dokumentiert damit ein Szenario, das dem Leser deutlich vor Augen führt, wie hier mit System eine der größten Lügen der Weltgeschichte aufgebaut wurde, und weshalb. Er bringt auch den Mord an Senator Robert Kennedy neu auf den Tisch und macht deutlich, wie hintergründig alles miteinander zusammenhängt. Auch nennt Dan Davis unbestreitbare Fakten über den „Selbstmord“ von Marilyn Monroe – zufällig einen Tag vor einer von ihr anberaumten Pressekonferenz, in der sie Informationen an die Öffentlichkeit bringen wollte, die die Regierung hätten stürzen können. War es reiner „Zufall“, dass Kennedys Sohn 1999 mit seinem Flugzeug abstürzte, wenige Tage vor einer geplanten Kandidatur zum US-Präsidenten? Und was weiß Donald Trump darüber, einer der engsten Freunde von Kennedys Sohn? Wussten Sie, dass John F. Kennedys Grabstätte die Form eines Q aufweist? Wer, glauben Sie, ist der Whistleblower QAnon? Kann es sein, dass wir einen großen Rachefeldzug miterleben?

#Epstein - Casiraghi - pädo reist mit Greta

Epstein, Navy Informant, Q zu Clinton's Gesundheit,

Bumerang! | CATHERINES BLICK #30 - 13.08.2019

Hintergründe zum Epstein Fall - Wer war Robert Maxwell ?

Die dunkle Seite der Macht - der Fall Epstein

Bananen-Republik Deutschland 11.08.2019

Law of One - Das Gesetz des Einen - Einleitung und Teil 1

Ausser Rand und Band! | CATHERINES BLICK #29

Deutschland verändert sich,und das ist gut so - Määääääääääh!

Illegaler Einwanderer kaufte in Guatemala Baby für 80 Dollar, um in USA einreisen zu können

Kampfmittel 5G - Jo Conrad unterhält sich mit Werner Altnickel

SerialBrain2 - Dan Coats, Die King Elijah Party und der große Sieg den du vll verpasst hast

IRRE: Die Manipulation durch die deutschen Medien wird immer raffinierter! 06.08.2019

Kondomführerschein und Dildoanleitung für 6. Klässler!

Hypnose und Programmierung für Alle die empfänglich sind

Wie aus „Bindung“ plötzlich „Bildung“ wurde |

Verbinde die Punkte #233: Übergang (04.08.2019)

Hassrede im Internet - zweierlei Ma(as)ß |

Verbinde die Punkte #232: Aufruhr (03.08.2019

Bewußt Aktuell 57

WICHTIG! BRD 1949

Entlarvung der CO2-Jünger

Die Reichen - Party fürs Klima

David Icke - vermißte Kinder, MK-Ultra, Satanismus, Royals

David Icke - Von 9/11 zum Iran, der lange geplante Krieg -

Der gesteuerte Fortschritt - STONER frank&frei

Heiliger Zorn! | CATHERINES BLICK #26 - 02.08.2019

China in der doppelten Zwickmühle

China- ohne Mampf keinen Kampf

Angsthase, Pfeffernase - wenn man die Ängste anderer Leute Gassi führt

Kurz und schmerzhaft - Fragen an Beamte u. a. öffentlich Bedienstete

ERINNERUNG - RÜCKBLICK 2014

Wissen Grenzenlos - Robert Stein

Nuked Into Reality - Wurde das WTC atomisiert?

ACHTUNG!

Die hier veröffentlichen Seiten, können bei Lesern mit festgefahrener Sichtweise starke Gefühle auslösen... bei nachfolgenden Verwirrungen oder geistigen Auswirkungen haftet nicht die Webseiten Gestalterin! Betreten und lesen auf eigene Gefahr!

Hiermit stelle ich mich in den Schutz des Esausegens!

cp

***